Kapitän Köhn

Mitten am Meer.

Kapitän Paul Jansen Köhn gilt als der Begründer Wittdüns. Der von der Insel Helgoland stammende Kapitän erbaute 1890 das erste Hotel für Badegäste in Wittdün mit dem Namen „Strandhotel“. Unmittelbar benachbart baute er die Villen Adelgunde und Helgoland, wobei er die Villa Helgoland gemeinsam mit seiner Familie viele Jahre bewohnte. Schon damals genoß er den traumhaften Blick auf das Wattenmeer von seinem Balkon im Obergeschoß der Villa, so wie er auch heute Ihnen zur Verfügung steht.

Die Wohnung Kapitän Köhn befindet sich im Obergeschoß der Villa Helgoland und bietet auf 75 Quadratmetern Platz für 4 Personen. Kinder sind bei uns willkommen, nähere Informationen finden Sie unter „Für unsere kleinen Gäste“. Von den Zimmern aus können Sie den Blick auf das Wattenmeer bis nach Föhr, den Seezeichenhafen und den Wittdüner Fährhafen genießen.

Folgende Ausstattungsmerkmale erwarten Sie in Kapitän Köhn:

  • Meeresblick
  • großzügiger Balkon vom Wohnzimmer aus zum Wattenmeer
  • eigene, großzügige Terrasse mit Strandkorb und eigenem Weber-Kugelgrill
  • PKW-Stellplatz
  • gußeisener Kaminofen
  • voll ausgestattete Küche mit Geschirrspüler, Backofen, Mikrowelle und Induktionskochfeld
  • Nespresso-Maschine
  • kostenloser Internetzugang über W-Lan
  • Telefon (Telefongebühren inklusive) und Satelliten-TV mit DVD-Player
  • Audiosystem mit CD-Player und Ipod docking station
  • 2 separate Schlafzimmer (ein Zimmer mit Doppelbett und ein Zimmer mit zwei Einzelbetten)
  • Klafs-Sauna im Badezimmer
  • modernes Bad mit ebenerdiger Dusche und Phillipe Starck-WC, Fön vorhanden
  • kostenlose Handtücher und Bettwäsche
  • Alle unsere Wohnungen sind Nichtraucherwohnungen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Haustiere nicht mitgebracht werden können.

Villa Helgoland Am Deich 9 25946 Wittdün auf Amrum Tel.: 0431 – 66 45 620  info@villa-helgoland.de